Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

#WEF20 Mit 50 will das WEF beweisen, dass es einen besseren Kapitalismus gibt

Angesichts immer grösserer Proteste versuchen die WEF-Organisatoren zu zeigen, dass der Anlass über schöne Slogans hinausgehen kann.

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Heute in der Schweiz

Geniale Kunstfälscher wie Wolfgang Beltracchi können sogar Experten zum Narren halten. Nun müssen sie sich vor zwei genialen Analystinnen fürchten.

Homophobie und Mietwohnungen Wie stimmen Sie ab?

Am 9. Februar stimmen wir über die Mietwohnungs-Initiative und das Anti-Diskriminierungsgesetz ab. Was ist Ihre Meinung? Unsere Umfrage läuft.

dossiers

Abstimmung vom 9. Februar 2020

Günstige Wohnungen und Schutz vor sexueller Diskriminierung: Das sind die beiden Themen, über welche die Schweiz am 9. Februar abstimmen wird.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

#DearDemocracy

Das internationale Portal von swissinfo.ch für direkte Demokratie und Bürgerbeteiligung in zehn Sprachen. 

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Schulbildung Schweizerschulen im Ausland im harten Wind der Konkurrenz

Breites Fächerangebot, viele Sprachen: So punkten Schweizer Schulen im Ausland im hartumkämpften internationalen Bildungsmarkt.

Aussetzung und Adoption Wie funktionieren "Babyklappen" in der Schweiz?

Die Aussetzung eines Neugeborenen Anfang Januar hat die Bevölkerung tief bewegt. Eigentlich gäbe es in der Schweiz mehrere Babyklappen.

Geschichte der Schweizer Diplomatie "Wir sind fast Albaner"

Vor 70 Jahren war die Schweiz eines der ersten Länder, welche die neue Volksrepublik China anerkannten.

Faktencheck In der Schweiz ist qualitativ alles besser – oder nicht?

Eine Leserin fragt uns, ob in der Schweiz verkaufte Produkte strengeren Qualitätsanforderungen unterstehen als jene in der Europäischen Union.

Iranischer Botschafter in Bern "Ohne die Schweiz könnte sich die Situation verschlechtern"

Irans Botschafter in Bern, Mohammad Reza Haji Karim Jabbari, im Interview mit SRF: "Schweizer Diplomaten helfen Spannungen in der Region abzubauen."

Klimaschutz Kein Erdöl mehr für die Schweizer Nationalbank

Klimaaktivisten haben einen Sieg gegen Finanzinstitute errungen, die in fossile Energien investieren. Auf dem Radar haben sie auch die Nationalbank.

Grenzüberschreitende Mobilität Der Léman Express ist nicht genug für den Grossraum Genf

Der Léman Express könnte die Ungleichheiten zwischen Genf und der französischen Peripherie weiter vergrössern, sagt ein Experte.

Klimawandel Ein Jahrhundert, um alle Gebäude der Schweiz zu sanieren

Die energieeffiziente Renovierung von Häusern und Gebäuden schreitet in der Schweiz nur langsam voran. Warum?

Standpunkt Ja zur Initiative für günstigen Wohnraum

Profitieren würden die mittleren und unteren Einkommensschichten, sagt Befürworterin Marina Carobbio.

Standpunkt Nein zu einer zentralistischen, teuren und wenig zielführenden Initiative

An den wirklichen Bedürfnissen der Bevölkerung vorbei: Nationalrat Fabio Regazzi lehnt die Initiative "Mehr bezahlbare Wohnungen" ab.

Neu gewählte Parlamentarierinnen Tamara Funiciello, Provokation im Dienst der Gleichstellung

Gewerkschafterin, Feministin, Provokateurin: Die Ex-Präsidentin der Juso schaffte einen fulminanten Einzug ins Parlament. Ein Porträt.

Presseschau "Doppelter Sieg" für Klimaaktivisten

Klimaaktivisten, die in einer Filiale der Schweizer Grossbank Credit Suisse Tennis gespielt haben, sind freigesprochen worden.

Standpunkt 25 Jahre WTO: Grosse Erfolge, grosse Herausforderungen

Strafzölle und möglicher Handelskrieg als grosse Herausforderungen zum Start der zweiten 25 Jahre der Welthandelsorganisation.

Schule und Sport Das Skilager, eine Schulinstitution trotzt dem Zeitgeist

Das Skilager: Eine Schweizer Tradition, die lebendig bleibt. Solange es Schnee gibt und das Land seinen Nationalsport liebt.