Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

SRG-Umfrage Wie wählen Auslandschweizer? Nehmen Sie an der Umfrage teil

Sind Sie Schweizerin oder Schweizer mit Wohnsitz im Ausland? Sagen Sie uns bei der nationalen Umfrage, wie Sie heute wählen würden.

dossiers

Politik Wahlen 2019

Am 20. Oktober wählen die Schweizerinnen und Schweiz ihr neues, 246 köpfiges Parlament.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

#DearDemocracy

Das internationale Portal von swissinfo.ch für direkte Demokratie und Bürgerbeteiligung in zehn Sprachen. 

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Schweizer Digitalpionier Warum Peter Gloor dem WWW-Erfinder einen Korb gab

Peter Gloor arbeitete mit WWW-Erfinder Tim Berners-Lee im gleichen Team. Der Wissenschaftler befasst sich mit kreativen und kollaborativen Netzwerken.

Standpunkt Stimmrechtsalter 16 – wir können das!

Ein "Nebenprodukt" der Schülerstreiks für den Klimaschutz: Die Forderung nach Stimmrechtsalter 16. Frédéric Mader von den Juso ist dafür.

Schweiz – EU Signale aus Brüssel und aus Bern werden deutlicher

Künftig wehe der Schweiz aus Brüssel ein rauerer Wind entgegen. Das sagt der EU-Spitzenbeamte Martin Selmayr an die Adresse der Schweiz.

Weltgesundheits-Versammlung Drängen auf Preistransparenz irritiert die Pharmabranche

Italien verlangt ein Ende der Geheimhaltung rund um die Medikamentenpreis-Gestaltung. Das lässt auch die Schweizer Pharmaindustrie nicht kalt.

STADT DES FRIEDENS AUF TOUR Viele Schweizer wissen wenig über das Internationale Genf

Die Schweiz investiert Millionen in das so genannte "Internationale Genf", doch viele Deutschschweizer kennen es gar nicht.

Invasive Arten in der Schweiz Wenn die Bedrohung der Biodiversität von weither kommt

Importierte Pflanzen und Tiere gehören zu den Hauptursachen für den Verlust der weltweiten biologischen Vielfalt.

Risiken der Atomkraft Szenario: GAU in Schweizer AKW und die Folgen für Europa

Bis zu 25 Millionen Menschen betroffen, sagen Schweizer Forscher in einer Studie.

Pendlerleben Kommen die Benimmregeln in Schweizer Zügen unter die Räder?

Steig ein, fahr ans Ziel, ohne jemanden zu schikanieren. Klingt einfach, ist es aber nicht. Das sagt eine Expertin für Verhaltensregeln im Zug.