Gesellschaft

Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

#WeAreSwissAbroad Eva Witschi: Unbezahlbare berufliche Erfahrungen in London

Bevor sie in die Schweiz zurückkehren und hier Kinder grossziehen möchte, will die 25-jährige Eva Witschi sich "in der grossen weiten Welt austoben".

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Einwanderung Neue Initiative gegen Zuwanderung in die Schweiz

Während eine rechtskonservative Partei erneut eine Initiative gegen die Zuwanderung in die Schweiz lanciert, ist diese seit 2008 zurückgegangen.

Standpunkt Ein Schritt in Richtung eines neuen globalen Migrationspakts

UNO-Generalsekretär António Guterres erklärt, wie die Welt von der Migration profitieren kann und spricht über die Pläne der UNO, zu helfen.

Bevölkerungsentwicklung Zuwanderung auf Rekordtief

Die Zuwanderung in die Schweiz liegt auf dem tiefsten Stand seit zehn Jahren. Die Nettozuwanderung lag 2017 bei gut 53'000 Personen. Laut ...

Die Fünfte Schweiz Schweizerschulen wollen Swissness fördern

Die Schweizerschulen im Ausland gehen in die Offensive. Nach Jahren der Stagnation wollen sie ihren Einfluss weltweit verstärken.

Wohlstandsschere "Die Löhne in der Schweiz wachsen, aber unterschiedlich"

Das Gefälle zwischen Arm und Reich hat in der Schweiz in den letzten Jahren leicht zugenommen, aber weniger stark als in Deutschland und den USA.

Biel – besser als der Ruf Eine Schweizer Stadt öffnet allen ihre Arme

Zu viele Sozialfälle, zu wenig Glanz: Die Stadt Biel im Kanton Bern hat einen schlechten Ruf. Eine Kampagne soll Neuzuzüger anlocken.

#WeAreSwissAbroad Kurt Sieber: 57 Jahre in Japan – Gedanken eines Pensionärs

1960 zog er nach Japan. Wie sieht und empfindet der Schweizer Kurt E. Sieber dieses Land, in dem er schon über ein halbes Jahrhundert lebt?

Ökologische Tierhaltung Kevin, der Bio-Rindfleisch-Bauer

Kevin Moat und seine Schweizer Frau Hanni betreiben im Kandertal südlich des Thunersees auf 1000 Meter über Meer einen kleinen ...

Neues Bürgerrechtsgesetz Schweizer werden ist schwieriger: die neuen Kriterien

Seit dem 1. Januar 2018 ist es schwieriger geworden, den Schweizer Pass zu bekommen. Ein Überblick über die wichtigsten Änderungen.

#WeAreSwissAbroad Laura Gibilras: "Junge haben in Italien keine Zukunft"

Zwar wurde Laura Gibilras in Italien geboren, doch sie hatte immer eine Beziehung zur Schweiz. Seit zwei Jahren lebt die 19-Jährige im Kanton Zürich.

Neues Adoptionsrecht Homosexuelle dürfen neu Stiefkinder adoptieren

Ab Januar dürfen auch gleichgeschlechtliche Paare sowie Konkubinatspartner ein Stiefkind adoptieren. Zudem wird das Adoptionsgeheimnis gelockert.

Armut und Prekariat in der Schweiz Ein Tag im Leben eines Sozialarbeiters

Mehr als 270'000 Personen in der Schweiz beziehen Sozialhilfe. Ein Besuch in Neuenburg, dem Kanton mit der höchsten Quote von Sozialhilfebezügern.