Wissen & Technik

Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

WEF 2018 "Statisten" wollen Trump in Davos die Schau stehlen

Am WEF in Davos treffen sich nicht nur Wirtschaftsführer und Politiker. Veranstaltungen am Rand geben auch der digitalen Welt eine Plattform.

Gondo Kryptowährungen führen zu neuem Goldrausch im Alpendorf

Im ehemaligen Goldgräberdorf Gondo wird seit neustem nach Kryptowährungen geschürft. Das leidgeprüfte Dorf hofft damit auf eine bessere Zukunft.

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Digitalwährungen In der Kryptomine von Gondo

Die Kryptomine von Alpine Mining befindet sich in einem Gemeindegebäude von Gondo. Ein Gewirr aus Kabeln, Belüftungsrohren und blinkenden Maschinen.

Leidgeprüfte Gemeinde Ein Blick auf Gondos Dorfzentrum

Das kleine Schweizer Dorf, beidseitig von hohen Bergen umgeben, baute nach dem verheerenden Erdrutsch in der Dorfmitte einige neue Gebäude.

Energiepotenzial der Schweiz Wie Biomasse mithelfen kann, das Energieziel zu erreichen

In Schweizer Biomasse wie Holz und Gülle steckt ein enormes Energiepotenzial. Um diese zu nutzen, braucht es mehr als technologische Innovationen.

Lawinenforschung Was sagt uns die Schneedecke?

Der Schneephysiker Charles Fierz und sein Kollege vom Institut für Schnee- und Lawinenforschung (SLF) in Davos demonstrieren die verschiedenen ...

Künstliche Intelligenz "Wir sind ja längst Cyborgs, und wir verbessern uns laufend"

Künstliche Intelligenz (KI) wird dem Menschen punkto Intelligenz den Rang ablaufen, ist der Experte Jürgen Schmidhuber überzeugt.

Gross und klein Das Jahr 2017 in Zahlen

Fast alle swissinfo.ch-Artikel von 2017 enthalten einen Prozentsatz, ein Alter, einen Geldbetrag oder andere Zahlen. Hier ist ein Rückblick.

Wieder Balzan-Preis für Exoplaneten "Überall im All finden sich alle Grundzutaten für das Leben"

Nach dem Schweizer Michel Mayor im Jahr 2000 hat einer seiner Postdoktoranden den Balzan-Preis erhalten: Ein Treffen mit dem Belgier Michael Gillon.

Mehr oder weniger Gesetze? Urteil zur Netzneutralität vertieft Spaltung zwischen USA und Europa

Welche Folgen hat der Entscheid der USA, die Netzneutralität aufzuheben, für die Schweiz und Europa? Ein Experte klärt auf.

Von der Pinzette zum Roboter "Viele Uhrmacher fühlen sich ihres Fachwissens beraubt"

Verdrängt von Maschinen fürchten Uhrmacher den Tod ihres Berufsstandes. Anthropologe Hervé Munz ist dieser Angst nachgegangen.

ANTIBIOTIKA-AWARENESS-WOCHE Wie eine Schülerin gegen Antibiotikaresistenzen kämpft

Nina Kathe hat gerade ihr Studium in Biomedizin begonnen, ist aber schon Autorin einer preisgekrönten Forschungsarbeit über Antibiotikaresistenzen.

Technologie und Demokratie Blick voraus auf eine Welt mit digitaler Politik

Zwei neue Bücher gehen der Frage nach, wie einzelne Staaten bei demokratischen Verfahren auf Digitalisierung setzen.

Biowissenschaften Schweizer "Health Valley" wächst weiter

Fast 1000 Unternehmen aus dem Bereich Life-Sciences sind in der Westschweiz angesiedelt. Eines darunter reitet gegenwärtig auf einer Erfolgswelle.